Riege 84 hält 32 Jahre zusammen

tl_files/Stadtschuetzen-Rheda/bilder-content/Schuetzengruppen/Riege 84.jpg

Die 10 Damen starke Truppe.

 

Aus 6 Damen, die im Jahre 1984 aktiv im Schützenverein werden wollten, ist eine  Truppe von 10 Mitstreiterinnen geworden.
Die Riege 84 ist stark am Vereinsleben beteiligt, ob es beim Dekorieren des Festzeltes, Servieren des Frühstückes am Schützenfest-Sonntag, Schießaufsicht oder Bewirtung bei der Thronbesprechung geht.
Diese Vereinsverbundenheit zeigt sich auch dadurch, dass die Gruppe bereits 4 Königinnen und eine Vogelkönigin stellte. Weiterhin übernahm sie die Begleitung des Schützenjahres von mehreren Schützenköniginnen und einer Kaiserin. Neben dem „Arbeiten“ kommt das Feiern nicht zu kurz. Ob es Fahrten ins Blaue bzw. zu Musicals sind, das Weihnachtsfrühstück, der Besuch des Adventskrämchens und des Christkindelmarktes und natürlich das Schinkenessen im Vereinsheim. Diesen Schinken holt sich die Gruppe beim traditionellen Schinkenschießen regelmäßig, wegen ihrer super Treffsicherheit.
Die Riege 84 wünscht sich natürlich weiterhin einen so guten Zusammenhalt und dass sie weitere Jubiläen feiern kann.